Willkommen bei der AbL Niedersachsen/Bremen

Wir sind die Interessensvertretung von bäuerlichen Betrieben – unabhängig davon, ob sie konventionell oder ökologisch wirtschaften oder ob sie kleinere oder größere Höfen haben.

Unser Landesverband engagiert sich für bäuerliche Themen, die Niedersachsen und Bremen betreffen, und ist darüber hinaus bundesweit und international eng eingebunden in politische und gesellschaftliche Netzwerke. mehr...

Aktuelles

Info Veranstaltung für Milchbauern: GEKÜNDIGT BEIM DMK - WAS NUN?

Unter diesem Titel finden 4 Veranstaltungen statt.

Am 28. und 29. August, in Suhlingen, Bremervörde, Hesel und Stadland

"Marktreview Milch - Kritischer Rückblick auf das Marktgeschehen in der Milchkrise".

Dr. Karin Jürgens (Büro für Agrarsoziologie und Landwirtschaft) stellt die
Ergebnisse einer Studie vor, die im Auftrag der MEG Milch Board durchgeführt wurde.

"Was muss anders werden, damit es besser wird?"

Peter Guhl (Milchbauer aus Mecklenburg, Vorsitzender der MEG Milch Board) bezieht Stellung zum Kartellamtsbericht und zur Möglichkeit der Milchbauern, durch Gründung von Erzeugergemeinschaften ihre Marktposition zu verbessern.

 

Details zu den einzelnen Terminen finden Sie hier:

Suhlingen, 28.8., 10.30 Uhr
Bremervörde, 28.8., 20.00 Uhr
Hesel, 29.8., 10.30 Uhr
Stadland, 29.8., 20.00 Uhr


Welche Maßnahmen muss die neue Bundesregierung für eine faire, umweltverträgliche und tiergerechte Landwirtschaft in Deutschland und Europa ergreifen?

An welchen Kriterien muss sich die neue Bundesregierung messen lassen?

Diese und weitere Fragen diskutieren BUND e.V. und NABU e.V. mit Vertreter*innen der aktuell im Bundestag vertretenen Parteien.

  Datum: 30. August 2017

  Ort: Raschplatzpavillon, Lister Meile 4, 30161 Hannover

· Zeit: 19:00 Uhr

· Im Gespräch:

Dr. Matthias Miersch (MdB), SPD
Hans-Georg von der Marwitz (MdB), CDU (angefragt)
Dr. Kirsten Tackmann (MdB), Die LINKE
Friedrich Ostendorff (MdB), Bündnis 90/Die Grünen
sowie
Prof. Dr. Hubert Weiger, Vorsitzender BUND e.V.
Olaf Tschimpke, Präsident NABU e.V.

Pressemitteilungen

PM AbL fordert Informationen über Studie zu Neonicotinoiden in Böden, 31.7.2017

PM_ AbL-Kritik an Geflügelindustrie-Auftragsstudie gegen mehr Tierwohl, 24.7.2017

PM_ AbL Forderung an Merkel: Schluss mit bauernschädlichem Export-Dumping, 26.7.2017

PM_ AbL ruft Bäuerinnen und Bauern zum Protest beim G20 Gipfel auf, 5.7.2017

PM IG Saatgut_ BGH-Urteil schafft keine Klarheit, 5.7.2017

Greenpeace-Aktivisten und Bauern fordern: Sozial- und umweltgerechte Landwirtschaft fördern, 28.6.2017

PM zum Bauerntag_ Bäuerinnen und Bauern ohne Interessensvertretung, 27.6.2017

PM_ Patente durch die Hintertür, 24.6.2017

PM_ AbL fordert Transparenz, Fairness und Bodenschonung von Südlink-Betreibern, 13.6.2017

PM_ AbL fragt nach Rolle der „Goldschmaus“ bzw. „Qualitätsfleisch GmbH“ bezüglich der Zustände in ZevenerMegasauenhaltungsanlage, 8.6.2017

PM_ AbL zum Personalwechsel an Raiffeisenspitze: Bauerschädlicher Genossenschafts-Filz geht weiter, 23.5.2017

 

AbL begrüßt Grünen-Pedtizidreduzierungsdebatte - fordert aber mehr Differenzierung, 22.5.2017

AbL: Bleibt uns mit Gentechnik vom Acker, 19.5.2017

AbL unterstützt Neuregelung des Grundstückverkehrsgesetz, 17.5.2017

AbL zu Derboven Megamilchviehanlagen-Plänen, 11.5.2017

AbL-Aufruf an Samtgemeinde Hoya: Bauernhöfe sichern - Agrarfabriken verhindern, 10.5.2017

AbL unterstützt Greenpeace Rechtsgutachten zur Durchsetzung einer artgerechten Schweinemasthaltung, 3.5.2017

La Via Campesina: EU-Parlament fordert Maßnahmen gegen Landkonzentration in Europa, 28.4.2017

AbL: Schmidts „Tierwohllabel light“ ist gescheitert – ein flächendeckend- verbindlicher Tierschutzplan ist angesagt!, 27.4.2017

AbL fordert "Null-Mobbing-Initiativen" an den Schulen, 21.4.2017

AbL warnt vor der Verharmlosung der Wolfsproblematik, 21.4.2017

PM zum SPIEGEL Artikel: AbL gegen Konzern-BIO, 8.4.2017

AbL: Guter konventioneller Ackerbau (fast) ohne Glyphosat ist möglich, 15.3.2017

AbL zur angekündigten schließung des VION-Schlachthofes, 10.3.2017

AfD-Wahlproramm schadet auch bäuerlichen Interessen, 9.3.2017

AbL-Apell an den Gemeinderat Hoya: Stopp zu 2.000 Milchviehanlage, 7.3.2017

Weitere Pressemitteilungen unter der Rubrik "Pressemitteilungen Archiv"